From the Rainbow – Brücken verbinden

Liebe kennt keine Grenzen - Rainbow for Orlando

Fantasie ist eine Balanceakt über einen Regenbogen.
“From the Rainbow”

Das unendliche Licht eines Regenbogens leuchtete am Samstag am Abend vom Düsseldorfer Rathaus über die Stadt.

Die Kampagne “From the Rainbow” der PixelHELPER tritt für mehr Toleranz und gegen Hass ein.

Der Regenbogen symbolisiert Hoffnung & Vollkommenheit. Wann immer Menschen einen Regenbogen sehen, steht fest: Dunkelheit und Regen behalten nicht das letzte Wort.

Das Lichtkunstprojekt „From the Rainbow“ von Oliver Bienkowski ist ein andauerndes Projekt bei den bekannte Brücken, Gebäude und die Stadtarchitektur zu sogenannten Regenbogenbrücken umgestaltet werden. Bis jetzt sind neben der Hafenbrücke im Medienhafen von Düsseldorf auch die Karl Branner Brücke in Kassel umgestaltet wurden. Dieses Projekt spaltete zur Documenta die Menschen und entwickelte einen starken Sog auf die internationalen Kunstbesucher. Auch zum Festival of Lights verwandelte sich das Brandenburger Tor in einen Regenbogen. Auch die bekannten Kasseler Bergpark Kaskaden, ein Teil des UNESCO Weltkulturerbes, bekamen auch schon einen Regenbogen Anstrich. Damit setzt sich der Künstler für mehr Toleranz & gegen Hass ein.

Read more

🙈🙉🙊Our Non-Profit can`t do art without your donations 🎩In the name of tolerance,we should claim the right not to tolerate intolerance🛐🆘💰👉