11. Januar 2021 OliverBienkowski

Willkommen bei der Buntesregierung

Die Buntesregierung ist ein Kunstprojekt der PixelHELPER der auf anderen Wegen wichtige gesellschaftliche Probleme durch die Gründung von fiktiven “Buntesministerien” angeht. Dabei mischt sich die Buntesregierung natürlich anders in aktuelle Themen ein wie es die Bundesregierung tut. Hier eine Erklärung von Angela Merkel zu Julian Assange.

Diese Forderungen der Buntesregierung haben internationale Auswirkungen. Hier eine Reaktion der Queen und Boris Johnson.

Weitere Länder reagieren auf die Forderung der Bunteskanzlerin Angela Merkel mit einer veränderten Neujahrsansprache, hier aus der Schweiz

Donald Trump musste natürlich nach Angela Merkel, Queen, Boris Johnson und dem schweizer Buntespräsidenten auch noch etwas dazu sagen.

Das “Buntesministeriums gegen Obdachlosigkeit” verteilt auf einer künstlerischen Anordnung von Angela Merkel Kältenotkapseln für Obdachlose. Hier finden Sie zwei Videos die Ihnen diese Aktivitäten verdeutlichen.

Um die Gesellschaft aus einem künstlerischen Blick zu verändern haben die PixelHELPER diverse “Buntes” Projekte dazu gehöhren:

Buntesrat, Buntespolizei, Buntesministerium der Finanzen, Bunteskanzler, Buntesnachrichtendienst, Bunteskriminalamt, Buntestag, Buntespresseversammlung, Buntesamt für Verfassungsschutz und Bunteswehr. Gemeinsam mit Künstlern aus der ganzen Welt werden nach und nach eine Aktionen zu den einzelnen Projekten veröffentlicht.

Bunteswehr

Buntesnachrichtendienst